Information Nr. 1 der Evang. Kirchgemeinde Amriswil-Sommeri, Stand 17. März 2020

logo-evang-BAG_Plakat_CoVi_QR_Abstand_A3_297x420_d<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>evang-amriswil.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>700</div><div class='bid' style='display:none;'>8099</div><div class='usr' style='display:none;'>159</div>

In diesen Tagen möchten wir besonders offen sein für Seelsorge und laden Sie ein, sich bei Ihrem Kreispfarrer zu melden, der sich gerne für Sie Zeit nimmt. Unsere Pfarrpersonen bieten Seelsorge und Gebet auch per Telefon an.

Die Kirchen bleiben zur persönlichen Andacht und Gebet offen.
Liliane Germann,
Aufgrund der Anordnungen des Bundesrates sowie Kirchenrates des Kantons Thurgau gelten folgende Massnahmen bis zum 19. April 2020:
  • Alle öffentlichen und privaten Veranstaltungen in unseren Räumlichkeiten wurden verboten. Konkret betrifft das: Gottesdienste, Religions- und Konfirmandenunterricht, Musicalwoche, Light Factory, Cevi, Sonntagsschule, Chor- und Bandproben, Konzerte, Klein-, Gebets- und Bibelgruppen, Raumvermietungen an Private und Institutionen, Selbsthilfegruppen …
  • Beerdigungen finden weiterhin statt, jedoch im engsten Familienkreis und wenn immer möglich auf dem Friedhof.

Besten Dank für Ihr Verständnis in dieser aussergewöhnlichen Situation. Wir wünschen Ihnen gute Gesundheit und Gottes Segen!

Für die Evangelische Kirchgemeinde Amriswil-Sommeri

Claudia Schindler, Präsidentin

Tabea Kunz, Jugenddiakonin
Pfr. Lukas Butscher, Pfarrkreis Süd
Pfr. Markus Keller, Pfarrkreis Nord
Pfr. Michael Ziegler, Pfarrkreis West

Information: Bundesamt für Gesundheit (BAG)
Information: Amt für Gesundheit, Kanton Thurgau
Information: Amt für Gesundheit, Kanton St. Gallen
Bereitgestellt: 16.03.2020     Besuche: 51 Monat  
aktualisiert mit kirchenweb.ch