Gottesdienst mit 100 Personen – keine Anmeldung mehr nötig

Blütenpracht 2 (Foto: Kirchenweb Bilder)

Der Juni-Öffnungsschritt bringt uns viele Freiheiten! Kommen Sie ganz spontan und ungezwungen zum gemeinsamen Gottesdienst um 10 Uhr.
Lukas Butscher,
Per 31. Mai 2021 erfolgte ein weiterer Öffnungsschritt: Für Gottesdienste im Innenbereich gilt neu ein Besuchermaximum von 100 Personen. Das erlaubt uns, wieder einen Gottesdienst für alle gemeinsam anzubieten, und zwar zur klassischen Zeit um 10 Uhr. Die Kontaktdaten müssen nicht mehr erfasst werden, das Anmeldesystem wird eingestellt.

Die Gottesdienstgemeinde ist angehalten, sich weiterhin an die Abstandsregeln zu halten, auch die Maskentragpflicht gilt weiterhin. Der Gemeindegesang ist möglich, bis auf Weiteres natürlich mit Maske.

Auf Kirchenkaffee verzichten wir vorläufig, da es in und um die Kirche nicht sinnvoll umsetzbar ist, sich in konstanten Vierergruppen hinzusetzen. Wir hoffen aber auf eine weitere Verbesserung der Lage, sodass wir bald wieder miteinander "käfele" können nach dem Gottesdienst!

Ich freue mich, Sie in einem unserer Gottesdienste demnächst zu begrüssen!
Bereitgestellt: 04.06.2021     Besuche: 39 Monat  
aktualisiert mit kirchenweb.ch