Adonia-Musical "Maria Magdala" im Pentorama

Adonia-Chor mit Tanz (Foto: Adonia)

Am 14. Oktober 21, 20 Uhr im Pentorama Amriswil präsentiert einer der 13 Adonia-Teens-Chören ihr neustes Musical. Rund 60 mitwirkende Teenager gastieren dann im Oberthurgau. Adonia bringt die emotionale Geschichte der ersten Augenzeugin der Auferstehung von Jesus Christus auf die Bühne.

Der Eintritt ist frei, es wird eine freiwillige Kollekte erhoben. Weitere Infos, auch zu allfälligen Schutzkonzepten: www.adonia.ch/mariamagdalena
Liliane Germann,
In der dunkelsten Phase ihres Lebens trifft Maria aus Magdala den Wanderprediger Jesus, der ihre Situation auf einen Schlag zum Guten wendet. Überwältigt von dieser Begegnung schliesst sie sich seinem Jüngerkreis an und unterstützt die Reisetätigkeit finanziell. Aus den gemeinsamen Erlebnissen erwächst ihre Gewissheit, dass Jesus weit mehr als ein Prediger und Heiler ist. Doch als er in einer Nacht-und-Nebel-Aktion verhaftet und hingerichtet wird, bricht für Maria eine Welt zusammen. Kehrt jetzt die Dunkelheit zurück?

750 Teenager machen mit
Erleben Sie diese biblische Geschichte als packendes Adonia-Musical. In nur drei Tagen studieren die Adonia-Chöre und ihre Live-Bands ein bemerkenswertes Programm ein. Nebst dem Singen im Chor werden auch das Theater sowie Choreografien eingeübt. Über 750 singbegeisterte Teenager beteiligen sich diesen Herbst 2021 an diesem Musical Grossprojekt in diesem Herbst. Insgesamt gastieren sie in über 50 Ortschaften in der Deutschschweiz und der Romandie.

Die Chorarbeit Adonia
Der erste Adonia-Chor führte 1979 ein Musical auf. Der damalige Lehrer Markus Hottiger initiierte diese Chorarbeit und komponierte das Musical dazu. In den letzten 40 Jahren wurde aus dem einen Chor eine grosse Kinder- und Jugendarbeit mit 50 Musical- und Sportcamps pro Jahr und ein Verlag mit Materialien für Schulen und Kirchen.

Hintergrundinformationen
Organisiert werden diese Musicalcamps mit anschliessenden Tourneen von einem professionellen Tourmanagement. Rund 50 Camps werden 2020 angeboten, darunter Musicalcamps für Kinder (9 - 13 J.), Teenager (13 - 20 J.) und Familien, aber auch Sportcamps (9 - 15 J.). Im Tour-Sekretariat in Brittnau arbeiten 15 vollzeitlich angestellte Mitarbeiter, die Programm, CD-Produktionen, Konzerttourneen sowie die Aus- und Fortbildung der rund 500 ehrenamtlichen Mitarbeitenden organisieren. Adonia ist eine überkirchliche Jugendarbeit auf der Grundlage der Evangelischen Allianz (Landes- und Freikirchen). Die beachtlichen Kosten der Tourneen werden durch Teilnehmerbeiträge, Kollekten an den Konzerten sowie mit Spenden und weiterer Unterstützung getragen.
Bereitgestellt: 03.09.2021     Besuche: 71 Monat  
aktualisiert mit kirchenweb.ch