Kreditbegehren Neubau Kirchenzentrum

Die Kirche lebt von Begegnungen: Begegnungen mit Menschen und Begegnungen mit Gott. Ein Kirchenzentrum bei der zentral gelegenen Kirche in Amriswil hilft, das kirchliche Leben sichtbar und erlebbar zu machen. Und zwar mit einer zweckmässigen Infrastruktur zu einem langfristig optimalen Kosten-Nutzen-Verhältnis. So können Saal, Gruppenräume und Büros in einem Gebäude untergebracht werden. Dafür wird am Mittwoch, 25. Januar 2023, ein Baukredit von 10,8 Millionen Franken beantragt. Die Finanzierung ohne Steuerfusserhöhung ist mittelfristig gesichert.

Die Zustimmung zum Baukredit macht damit den Weg frei, um den Betrieb und den Unterhalt der kirchlichen Gebäulichkeiten vereinfachen zu können. Denn attraktive Räumlichkeiten in Kirchennähe bedeuten bessere Rahmenbedingungen als dies bisher verstreut in der Kirche mit dem alten Pfarrhaus und dem sanierungsbedürftigen Kirchgemeindehaus der Fall war.
220630_AMRI_Visu_Hauptbild (Foto: raumfindung Architekten GmbH)
Hier finden Sie die Dokumente zur Kirchgemeindeversammlung
Der Infoanlass hat am Mittwoch, 11. Januar 2023, 19.30 Uhr, stattgefunden.
Mehr lesen
An der Kirchgemeindeversammlung von Mittwoch, 25. Januar 2023, 19.30 Uhr, werden folgende Traktanden behandelt:
Mehr lesen
Aktueller Stand zu den Liegenschaftsverkäufen
Mehr lesen


Ihre Kontakte aus der Kirchenvorsteherschaft
Claudia Schindler (Foto: Bernhard Nauli)
Otto Seger (Foto: Bernhard Nauli)



Newsletter abonnieren (Foto: Bernhard Nauli)
Bereitgestellt: 19.01.2023     Besuche: 324 Monat  
aktualisiert mit kirchenweb.ch