Portrait der Kirchgemeinde

Die Evangelische Kirchgemeinde Amriswil-Sommeri liegt im Oberthurgau in der Nähe des Bodensees. Zu ihr gehören rund 5'000 Mitglieder. Ihr Gebiet umfasst die Stadt Amriswil mit den umliegenden Dörfern Biessenhofen, Engishofen, Hefenhofen, Kümmertshausen, Oberaach, Schocherswil, Sommeri und Teile von Muolen.
Kirche Sommeri<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>evang-amriswil.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>20</div><div class='bid' style='display:none;'>43</div><div class='usr' style='display:none;'>37</div>

Kirche Sommeri

Altes Pfarrhaus mit Brunnen<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>evang-amriswil.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>8</div><div class='bid' style='display:none;'>227</div><div class='usr' style='display:none;'>3</div>

Altes Pfarrhaus mit Brunnen

Kirche Oberaach im Abendlicht<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>evang-amriswil.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>8</div><div class='bid' style='display:none;'>246</div><div class='usr' style='display:none;'>3</div>

Kirche Oberaach im Abendlicht

Leitsätze
Die Kirchenvorsteherschaft ist verantwortlich für das Gemeindeleben. Zur Ausrichtung ihrer Tätigkeit gab sie sich im Sommer 2002 folgende Leitsätze:
  • Das Wort Gottes ist uns Quelle und Orientierung
  • Gemeinsam leben wir unseren Glauben an Jesus Christus.
  • Wir setzen uns mit aktuellen Themen auseinander und handeln im Geist der Nächstenliebe.

Mitarbeiter
Für ein reichhaltiges Angebot für Jung und Alt sorgen:
  • Drei Pfarrer
  • Eine Jugend-Diakonin
  • Katechetinnen und Sonntagschulleiterinnen
  • Eine Sekretärin
  • Zwei Mesmer und eine Mesmerin
  • Zwei Organistinnen und ein Chorleiter
  • Eine Schar von ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern


Für die vielen freiwillig Mitarbeitenden sind wir sehr dankbar! Ohne deren Einsatz könnte die Kirchgemeinde nicht leben.
Haben auch Sie Lust, Zeit und Kraft, mit zu helfen, in der Behörde, am Suppentag, beim Bazar, in der Sonntagschule oder Chinderchile etc. Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an das Präsidium der Kirchenvorsteherschaft, zur Zeit Claudia Schindler.

Organisation
Die Kirchgemeinde ist das oberste Organ der Gemeinde. Sie tagt ordentlich im Februar zur Beratung des Budgets und zur Festsetzung des Steuerfusses. Die Abnahme der Jahresrechnung sowie wichtige Wahlen erfolgen durch Urnenabstimmung in den Wahllokalen der politischen Gemeinde. Stimm- und Wahlrecht haben alle Mitglieder, die das 16. Altersjahr vollendet haben.

Die Kirchenvorsteherschaft, die Pfarrer und die diakonische Mitarbeiterin sind für die Gestaltung des kirchlichen und kulturellen Lebens verantwortlich und besorgen gemeinsam die laufenden Geschäfte.

Landeskirche
Die Evangelische Landeskirche des Kantons Thurgau teilt sich in 70 Gemeinden. Ihnen gehören ca. 102'000 Personen an. Die Evangelische Landeskirche ist somit die grösste nichtstaatliche Organisation im Kanton.

Die Synode ist die gesetzgebende Behörde der gesamten Landeskirche. Sie zählt 128 Abgeordnete. Sechs davon stellt unsere Kirchgemeinde.

Die Synode wählt unter anderem den Kirchenrat, die ausführende Behörde der kantonalen Kirche.

Geschichte
Fotogalerie

Dokumente
Geschichte der Kirchgemeinde Amriswil-Sommeri
Neue evang-reformierte Kirche
Turmkopf-Dokument von1826, alte evang. Kirche
Autor: Bernhard Nauli     Bereitgestellt: 22.06.2016     Besuche: 13 Monat  
aktualisiert mit kirchenweb.ch